Stich

*ICH BIN IN DER SCHWEIZ*

Ich bin Stich, ein hübscher und freundlicher junger Mann. Ich weiss schon wie es ist im Haus zu leben. Lebensfroh geniesse ich es, mit meinen Hundefreunden durch den Garten zu rennen. Wenn ich mich geborgen fühle, bin ich ein richtiger Schmuser und geniesse jede Streicheleinheit. Ich mag es zu spielen und ich kann mich auch gut selber beschäftigen. Sie sagen ich wäre sehr schlau und neugierig. 

Weil ich im Tierheim aufgewachsen bin, kenne ich jedoch noch wenig vom normalen Leben ausserhalb. Bei Unbekanntem bin ich noch unsicher oder es macht mir Angst. Alleine zu bleiben muss ich auch noch lernen, dabei fühle ich mich gar nicht wohl. 

Darum wünsche ich mir ein liebevolles und geduldiges Zuhause, wo man viel Zeit für mich hat. Ein Haus mit Garten in einer ruhigen Wohngegend wäre für mich ideal. 

Ich hoffe auf eine liebe und einfühlsame Familie, die mir das gibt was ich wirklich verdient habe.

Meine Geschichte :

Meine Geschwister und ich waren ganz alleine an einem Flussufer unterwegs. Plötzlich haben wir den Boden unter den Füssen verloren und sind in einen Wasserkanal gefallen. Wir kamen aber alleine nicht mehr die Mauer hoch und mussten in grosser Angst um unser Leben kämpfen. Gute Menschen haben uns entdeckt und mich und meinen Bruder retten können. Leider kam die Hilfe für unser Schwesterchen jedoch zu spät…..  Noch immer werden Hunde unkastriert und unbeaufsichtigt gehalten und die Welpen die daraus entstehen herzlos entsorgt.

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich 
Geboren : ca.1.5.2021
Endgrösse : mittel-gross

Gewicht 14.5kg Stand 04.01.2021
Chip, Pass, geimpft
noch nicht kastriert