Mona

Ich habe eine Patenfamilie – DANKE liebe Marianne & Armand ❤️

ICH BIN BALD IN DER SCHWEIZ

Mona ist eine lustige kleine Maus . Sie mag ihre Hundekumpels und sie spielt auch gerne mit ihnen. Gegenüber Menschen ist sie noch etwas zurückhaltend und vorsichtig.

Wie so viele Hunde in Spanien, ist Mona ein ungeplantes Hundekind. Ihre Mami ist eine unkastrierte Schäfer-Mischlingshündin und gehört einem Ziegenhirten. Wir fragten den Ziegenhirten ob wir die Hündin kastrieren dürfen, doch sie lässt sich nicht anfassen. Die Hündin ist sehr scheu, sie einzufangen und kastrieren zu lassen ist leider keine Option .

Wir hoffen für Mona geduldige und fürsorgliche Menschen zu finden , die ihr so viel Zeit geben wie sie brauch, um sich einzugewöhnen.

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren : ca. 11.2021
Gewicht : 10 kg Stand (4.22) Endgrösse mittel
Chip, Pass, geimpft
noch nicht kastriert