Miro – viel zu früh hast du uns verlassen … wir sind sehr traurig 5.8.2021†

Leider ist unser Miro ganz plötzlich und unerklärlich krank geworden. Er war ganz schwach und musste notfallmässig zum Tierarzt. Doch es hat alles nichts gebracht und der kleine Miro ist in der Nacht verstorben.
Du warst durchgeimpft und reisefertig …. wir sind sehr, sehr traurig Miro, dass du nicht das Glück hattes, in einer liebevollen Familie aufzuwachsen ….

weiterlesen…

Spenden-Sammlung für Renovation Tierheimboden in Motril ES – Kosten 3850 CHF

Im Sommer 2017 haben wir unser Elementbau-Tierheim in Motril aufgestellt. Nach 4 Jahren im Gebrauch mussten wir die Sandwich-Bodenplatten auswechseln. Das viele Wasser der Reinigungsarbeiten hat die Isolationsplatten allmählich beschädigt. Der Boden war nicht mehr sicher für die Helfer und die Hunde. Wir haben nun die Unterkonstruktion verstärkt und mit robustem Riffelblech belegt.

alter Boden defekt

alter Boden defekt

 

 

 

 

 

 

 

neuer Boden, Unterkonstruktion verstärkt und mit Riffelblech belegt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn sie uns mit einem Beitrag unterstützen möchten, danken wir ihnen ganz herzlich ❤️

Spendenkonto Schweiz / CHF
Thurgauer Kantonalbank
9320 Arbon-CH
Hundehilfe Motril
CHF – IBAN    CH97 0078 4296 5019 4200 1

Spendenkonto Schweiz / EURO
Thurgauer Kantonalbank
9320 Arbon-CH
Hundehilfe Motril
Euro – IBAN    CH70 0078 4296 5019 4200 2

 

Spenden – Dankestafel :

Danke Kurt für die Spende von 100 CHF
Danke Armand für die Spende von 100 CHF

ANEA-Andi wurde von ihrer lieben Familie entdeckt und ins Herz geschlossen / 7.2021

Ich bin die kleine Andi , die kleinste der Geschwister. Sie sagen ich wäre noch etwas tollpatschig. Und doch war ich die erste die auf das Dach des Hundehaus klettern konnte . Ich bin eine gemütliche kleine Maus , beobachte gerne und schaue was die anderen Geschwister machen. Das auch wenn es Futter gibt , ich weiss dann gar nicht recht aus welchem Napf ich essen soll.

weiterlesen…

CARLOS- Beni hat seine liebevolle Familie gefunden / 6.2021

Leider darf ich nicht in die Schweiz reisen , weil ich ein kupiertes Schwänzchen habe.

Ich bin der hübsche Beni.
Ich bin zwar der grösste der Geschwister , bin aber etwas zimperlich … wenn meine Geschwister mit mir spielen melde ich mich lauthals wenn sie mich zwicken. Ansonsten bin ich ein kleiner Herzensbrecher , ich mag Menschen sehr und ich bin auch zutraulich. weiterlesen…

Bisbi

 

 

Ich habe ein Patenmami – DANKE liebe Aita ❤️

Bisbi hat einen kupierten Schwanz und darf leider nicht in die Schweiz einreisen. Bisbi kann aber nach Deutschland vermittelt werden.

Unser guter Bisbi ist sehr anhänglich und überaus freundlich gegenüber Menschen. Er ist klug und er möchte auch gerne gefallen.  Bisbi geht ohne Leine sehr folgsam mit unserem Pfleger spazieren.

weiterlesen…

Bisbi – verlassen und vergessen

hier habe ich gewartet

ohne Dach über dem Kopf

so haben sie mich zurückgelassen …. weil sie wichtigeres zu tun gehabt haben

Wieso….. 

es gibt nichts das es beschreiben kann … Leid kann man nicht in Worte fassen. Es Schmerz dies zu sehen und nichts kann es vergessen machen. Wir sind da für dich BISBI und wir helfen dir auf deinem Weg in dein liebevolles Zuhause . Du sollst nie wieder leiden und du sollst spüren, dass du wertvoll bist und von Herzen geliebt wirst❣️

Wir trauern um unsere gute Adra , 03.02.2021†

Adra hat unser Leben bereichert , sie hat uns gezeigt, dass man auch nach unglaublich schweren Zeiten wieder Lebensfreude finden kann.

Adra hatte einen schnell wachsenden Tumor und musste erlöst werden. Wir danken der liebevollen Adoptionsfamilie von Herzen , dass es Adra in den vergangenen Jahren so gut haben durfte.

Alles Gute auf der anderen Seite des Regenbogens , wir werden dich vermissen liebe Adra ❤️

weiterlesen…

“ausgesetzt und entsorgt” unsere neuen Schützlinge

Sie haben uns an einem Nachmittag ins Auto gepackt und sind mit uns an einen ruhigen Ort am Stadtrand gefahren. Dort haben sie ein Geschwisterchen nach dem anderen aus dem Auto genommen und ins Gras gesetzt …. wir waren ganz aufgeregt und haben freudig und neugierig die Umgebung erkundet. Als wir langsam müde wurden und auch Hunger bekamen, haben wir bemerkt, dass da gar niemand mehr war …. wir waren ohne Mami, an einem völlig fremden Ort. Es wurde plötzlich dunkel und kalt und wir haben uns gefürchtet. Wir sind ganz nah zusammengekuschelt und haben gewartet und gehofft ….. weiterlesen…

SORA , hat ein liebevolles Zuhause gefunden / 8.2020

Sora ist eine lustige kleine schwarze Maus mit bereits grossen Stehöhrchen. Sie ist mutiger und bewegungsfreudiger als ihre schwarze Schwester Sina und sie macht gerne den Clown. Die beiden sind stets zusammen , als wären sie Zwillinge. Sora hat ein weisses Kinn, 4 weisse Pfötchen, eine weisse Brust und ihr Schwänzchen ist ebenfalls ein klein wenig weiss.

weiterlesen…

LOLA – Sweety , ist endlich bei ihrer herzlichen Familie / 8.2020

Sweety ist total süss und sehr verschmust. Sie liebt ihre Menschen und geniesst jede Berührung und jede kleine Streicheleinheit.
Sweety ist ein verspielter  Wirbelwind, herumtollen mit ihren Artgenossen macht ihr besonders viel Spass . Sweety ist jedoch ein sensibles Mädchen, mit ihr sollte man behutsam umgehen und sie mit Feinfühligkeit und viel Liebe in ihr neues Leben begleiten.

weiterlesen…

BINO , ist in seinem schönen Zuhause angekommen / 8.2020

Der Kleine Bub hat sich in der Zwischenzeit zu einem kleinen Goldschatz entwickelt. Er ist sehr freundlich und verspielt. Inzwischen ist er auch etwas mutiger geworden und traut sich auch mal seinen grossen Geschwistern ein Spielzeug zu stibitzen. Wie gerne würde er in einer Familie gross werden und all die schönen noch unbekannten Seiten des Lebens kennen lernen ….. wir drücken dir fest die Daumen !

weiterlesen…

Lili

 

Lili, unser kleines schüchternes Mäuschen . Unerwünscht und ausgesetzt und dann auch noch trächtig , allein auf dich gestellt mit deinen Welpen….

Noch wenig Gutes hast du in deinem Leben erfahren dürfen. Du sollst von nun an die Welt auf eine andere Weise kennen lernen dürfen.

weiterlesen…

VEGA , ist in ihrem wunderbaren Zuhause angekommen / 6.2020

Die freundliche kleine Vega ist bewegungsfreudig und sie hat viel Energie, im Haus weiss sie sich aber auch ruhig zu verhalten. Die kleine Maus ist sehr verspielt und neugierig, darum stibitzt sie auch Dinge die nicht zu ihren Spielsachen gehören:)  Vega versteht sich gut mit ihren Artgenossen und sie mag auch vernünftige Kinder. Sie hat auch schon gelernt dass sie ihr Geschäft draussen mache sollte, es funktionierte jedoch noch nicht perfekt. Alleine bleiben ist noch nicht ihre Stärke , da weint oder bellt sie. Ansonsten ist sie kein Hund der viel bellt.

weiterlesen…

Hundeauffangstation / Hundebetreuung – Schweiz

Unsere kleine Auffangstation in der Schweiz – neu in St.Gallen  (früher Rorschach)

Da wir uns gerne Zeit nehmen für SIE wie auch für unsere Hunde, sind Besuche nur mit telefonischer Voranmeldung möglich. 
Sie finden uns hier : Map

Happy Perros
Hier dürfen sich unsere Schützlinge entspannen und wohlfühlen, bis sie von ihrer Familie abgeholt werden

Ares – 5.2020 †

über den Regenbogen 

Unserem süssen Mäuschen Ares war kein langes Leben vergönnt. Ein Magenleiden hat ihr das Leben schwer gemacht , sie hat den Kampf leider verloren. Auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke hast du jetzt endlich keine Schmerzen mehr….

Ihre liebe Pflegemami hat sich stets so liebevoll um Ares gekümmert , danke herzlich liebe Rocio ! Wir sind sehr traurig und fühlen mit dir…

weiterlesen…

Welpenrettung im neuen Jahr

Chespa und ihre 7 Welpen suchen Paten

Chespa hat auf der Strasse gelebt, ausgesetzt und abgemagert. Ab und zu näherte sie sich unserer Auffangstation. Die Hündin hat wohl die Nähe ihrer Artgenossen gesucht, um sich etwas sicherer zu fühlen. Leider war Chespa viel zu schüchtern um sich einfangen zu lassen. Darum konnten wir sie auch nicht tierärztlich behandeln oder kastrieren lassen. So kam es, dass sie trächtig wurde … aus einem Hund wurden plötzlich 8 Hunde.
weiterlesen…